Besser zu viel gegessen, als zu wenig getrunken.

Max Böhm

Blattlkrapfen mit Sauerkraut

40 Minuten/fleischlos/Gemüse/Kinder/traditionell/vegetarisch/zwischendurch

Zugegeben, unter einem Krapfen stellt man sich etwas anderes vor. Aber nur, weil er in unserem Hirn mit Marillenmarmelade gefüllt und zu Fasching gegessen wird. Dreihaubenkoch Andreas Döllerer, federführend in der regionalen Alpinküche auf höchstem Niveau, zeigt uns Original Pinzgauer Blattlkrapfn nach einem Rezept seiner Großmutter. Aufgetuned mit einem Klacks Sauerrahm und Kaviar vom Grüll. […]

weiterlesen

Topfen-Tarte mit frischen Früchten

75 Minuten/Kinder/Kuchen/Nachspeise/süß/zwischendurch

Schön langsam geht mir bei diesen Temperaturen der lange Atem aus. Mitten im Temperaturfrust blicke ich auf die Wettervorhersage und traue meinen Augen nicht: 20 Grad am Sonntag. Die 12 Grade mehr manifestieren sich in Vorfreude, Glücksgefühle und einer sagenhaften Beerentarte mit Topfen. Eigenlob stinkt, sagte meine Mutter immer. Tut mir leid, aber in diesem […]

weiterlesen

20-Minuten-Pasta mit Pilzen und Lauch

20 Minuten/einfach/Gemüse/Kinder/Nudeln/Pasta/Pilze/vegetarisch

Oft muss man bei proklamierten 10-Minuten-Gerichten eine 0 anhängen, das ärgert mich dann immer furchtbar. Diese Pasta dauert ehrliche 20 Minuten, inklusive schneiden, braten und schmurgeln. Das Schönste daran: Sie besteht aus höchst alltäglichen Zutaten und verbindet sich zu einer wahren Delikatesse. Nicht nur einfach und schnell gemacht, auch günstig. (Zutaten für 2 Portionen) Olivenöl […]

weiterlesen

Rustikales Weizenbrot

Brot/Kinder/traditionell/vegetarisch/zwischendurch

Bei Thema Brot erwacht immer das Urweib in mir – mit blanken Händen wird Mehl, Wasser und Salz verknetet und zu einem Laib geformt, über der Glut des offenen Feuers gebacken und den Kindern und dem Mann, der gerade müde von der Jagd heimkehrt, vorgesetzt. Ok, jetzt geht es etwas mit mir durch, die Realität […]

weiterlesen

Waldorfsalat

30 Minuten/einfach/glutenfrei/low carb/low fat/Salat/traditionell/vegetarisch/zwischendurch

So lasse ich mir die Fastenzeit gefallen: ein herrlich knackig-frischer Salat mit Sellerie und Äpfeln, dazu als Clou ofengeröstete Weintrauben und Walnüsse. Aber nicht nur die Fastenzeit hat mich nostalgisch werden lassen, sondern auch der Ort des Ursprungs des legendären Waldorfsalat-Rezepts: das Waldorf Astoria in New York, 1931 als größtes, höchstes und teuerstes Hotel der […]

weiterlesen

Knuspriges Buttermilch-Backhendl

60 Minuten/einfach/Geflügel/Huhn/Kinder/traditionell

Backhendl hat bei uns ja große Tradition, ich habe das Sakrileg gewagt und ein amerikanisches Experiment gewagt: Für ein gelungenes southern fried chicken würde der US-Bürger so manche Strapazen auf sich nehmen. So weit müssen wir nicht gehen, wer sich ein bisschen mit Beizen und Marinieren geduldet, der erhält ein überraschendes Ergebnis: weich und saftig […]

weiterlesen

Im Bambuskorb gedämpfter Wolfsbarsch mit chinesischem Gemüse

45 Minuten/asiatisch/einfach/Fisch/glutenfrei/lactosefrei/low carb/low fat

Natürlich predigen wir gerne bei jedem Löffel Butter, den wir in die Sauce montieren, dass Fett Geschmacksträger ist und ohne überhaupt nichts geht. Stimmt aber in Wahrheit nicht und Andreas Fuchs (Restaurant Yohm, 1010 Wien) zeigt uns warum: Auch ein Leichtgewicht kann intensiv schmecken. Und wie. Wir dämpfen einen Wolfsbarsch im Ganzen auf zwei Arten […]

weiterlesen

Partyring

40 Minuten/einfach/Kinder/Schwein/traditionell/zwischendurch

Opernball ist bei uns ein familiäres Großereignis. Erstens sehe ich meinen Mann gerade einmal spätabends und frühmorgens, zweitens sind in dieser Zeit Logenpläne, Ehrengäste und geputzte Frackhemden wichtiger als alles andere und drittens grüble ich schon Wochen vorab, was ich mir zu essen mache, wenn ich Kari mit hochgelagerten Beinen im TV anhimmle. Nachdem Lilly […]

weiterlesen

Spinatrisotto mit Pilzen

40 Minuten/einfach/fleischlos/Gemüse/Pilze/Reis/vegetarisch

Oft stehe ich fragend vor dem Reisregal im Supermarkt und überlege, welcher Reis denn am besten für mein Risotto geeignet ist. Arborio, Carnaroli oder doch Vialone? Meistens greife ich dann zu Carnaroli, weil mir die Unterschiede der verschiedenen Sorten bislang nicht ganz bewusst waren. Dann kam Hubert Wallner aus dem See Restaurant Saag in den […]

weiterlesen

Käse-Brot reloaded

40 Minuten/Brot/einfach/fleischlos/Käse/Kinder/traditionell/vegetarisch

Es könnte nicht einfacher sein und doch ist es immer wieder eine gelungene Überraschung: Man verpackt einfach einen Camembert oder einen anderen kräftigen, runden Käse in einem Brotlaib, schiebt das Ganze in den Ofen und fertig. Ich liebe solche Gerichte. Sie machen sich von selbst. Perfekt für Spieleabende, TV-Dinners und einfach immer zu einem großen […]

weiterlesen